10+ Online Resourcen für hochwertige Börsennachrichten


blog photo
Veröffentlicht von Marius Sprenger am 8. November 2021
Insights


Wenn Du Aktien tradest, möchtest Du immer gut informiert sein, damit Du mit Deinen Investitionen der Zeit voraus bist. Deshalb möchte ich Dir eine Reihe von Online-Ressourcen vorstellen, die Dir helfen können, bessere Anlageentscheidungen zu treffen, indem sie Dich mit hochwertigen Nachrichten über die aktuellsten Entwicklungen auf dem Aktienmarkt versorgen. Mein Name ist Marius und ich bin Teil von lemon.markets 🍋, einem early-stage Startup aus Berlin, das an der Entwicklung einer Brokerage API arbeitet, damit jede:r eine eigene Brokerage Experience an der Börse bauen kann. Lasst uns loslegen!

Informiert sein ist der 🔑

Dies gilt zwar für viele Bereiche des Lebens, ist aber besonders wichtig für Anlageentscheidungen. Normalerweise willst Du Deine Aktien nicht auf der Grundlage vager Annahmen kaufen oder sogar völlig uninformiert sein. Stattdessen solltest Du gründlich recherchieren und dann Entscheidungen auf der Grundlage der Ergebnisse dieser Recherche treffen.

Es gibt zwar viele Möglichkeiten, sich eine gute Entscheidungsgrundlage zu verschaffen, aber in diesem Artikel wollen wir uns auf Online-Ressourcen konzentrieren, die Dich mit Informationen über Trends und Entwicklungen am Aktienmarkt versorgen. Diese Liste ist bei weitem nicht vollständig, denn es gibt (zehn?) Tausende von Webseiten/ Podcasts/ YouTube-Kanälen/ Newslettern mit Börsennachrichten. Dennoch sind wir der Meinung, dass sie ein guter Ausgangspunkt sind, wenn Du gerade erst in die Welt der Investitionen einsteigst (und natürlich auch, wenn Du schon etwas erfahrener bist, denn mehr Wissen kann nie schaden 💁).

News Webseiten

Beginnen wir mit einigen Webseiten, die sich darauf konzentrieren, Dir einen guten Überblick über die aktuellen Marktentwicklungen und Kursdaten zu verschaffen. Im Wesentlichen gehen sie alle in eine ähnliche Richtung, so dass wir Dich nicht mit einer endlosen Liste von Anbietern langweilen wollen, die alle (fast) identisch sind. Stattdessen werden wir Dir drei (unserer bescheidenen Meinung nach) coole Optionen vorstellen. Schau sie Dir an und entscheide selbst - vielleicht sind sie eine gute Option, um Daten abzugreifen und daraus eine großartige Trading Strategie zu entwickeln?

Yahoo Finance

Yahoo Finance ist einer der bekanntesten Namen, wenn es um den Zugang zu Börsennachrichten (und -daten) geht. Die Webseite verfügt über einige hilfreiche Tools, die Dir ein ganzheitliches "Börsenerlebnis" bieten. Es gibt beispielsweise eine News Section mit den neuesten Entwicklungen in der (Investment-)Welt, intuitiven Charts und Kennzahlen für wichtige/angesagte Aktien/Indizes oder verschiedenen Watchlists, die Dich über Top-Performer informieren. Plus, Du hast die Möglichkeit, Deine Yahoo Experience individuell zu gestalten, indem Du Dein(e) Brokerage Konto(s) verknüpfst, um Dein(e) Portfolio(s) bequem zu überwachen.

Yahoo Finance Watchlists

Market Watch

Market Watch ist eine weitere interessante Alternative im Bereich der Börsennachrichten. Uns gefällt vor allem die Unterseite "Investieren", auf der Du die neuesten Schlagzeilen abrufen kannst, die nach verschiedenen Branchen unterteilt sind. Wir finden sie so gut, dass wir sie für eines unserer Projekte genutzt haben, bei dem wir eine Trading Strategie implementiert haben, die automatisch Anlageentscheidungen auf der Grundlage von Sentiment Scores von Nachrichtenschlagzeilen trifft - stay tuned!

Das Tolle an Market Watch ist die einfache UI, die Ticker und Kursbewegungen zusammen mit den dazugehörigen Artikeln anzeigt, was es sehr einfach macht, die Nachrichten auf der Webseite zu verfolgen (oder daraus eine automatisierte Trading Strategie zu erstellen 😏).

Einfache UI, ein dazugehöriger Ticker mit jedem Artikel

Investopedia

Wenn Du jemals mehr über einen bestimmten Investment Begriff wissen wolltest, stehen die Chancen hoch, dass Du dabei über Investopedia gestolpert bist. Die Webseite kann als das Wikipedia fürs Investieren bezeichnet werden, aber das ist nicht alles. Tatsächlich bietet Investopedia auch viele zusätzliche Dienste wie z.B. aktuelle Marktnachrichten und eine ganze Section über angesagte Aktien/Themen. Außerdem kannst Du einen Simulator benutzen, um den Aktienhandel mit Papiergeld zu “lernen". Investopedia ist daher ein guter Ausgangspunkt, um sich mit den wichtigsten Begriffen vertraut zu machen und mit der Zeit sicherer zu werden.

Wie bereits erwähnt, ist die Liste der Webseiten mit Börsennachrichten unendlich lang, weshalb wir hier eine harte Grenze ziehen und Euch lieber ein paar alternative Formate vorstellen. Du kannst Dich aber auch gerne auf anderen beliebten Webseiten wie Bloomberg Europe, Financial Times, Seeking Alpha, Benzinga oder Google Finance umsehen, um für Dich die am besten passende Webseite zu finden 🙂

Einige coole Anbieter, die über das Bereitstellen von Nachrichten hinausgehen

Nachrichten sind zwar hilfreich, aber manchmal suchst Du vielleicht nach etwas anderem. Keine Sorge, wir haben einiges für Dich parat.

Stock News API

Wir glauben nicht, dass es einen akkurateren Firmennamen gegeben hätte - was Du siehst, ist was Du bekommst. Die Stock News API bietet eine sehr einfache Schnittstelle, mit der Du Nachrichten zu verschiedenen Aktien über den jeweiligen Ticker bekommen kannst. Du kannst Deine Anfragen spezifizieren, indem Du Dich auf verschiedene Themen konzentrierst, Videonachrichten extrahierst oder einen entsprechenden Sentiment Score ermittelst. Die API ist nutzerfreundlich und ermöglicht Dir die einfache Integration von Börsennachrichten in Deine Trading Projekte. Und wer weiß, vielleicht hast Du sogar eine Idee, wie Du die Stock News API mit der lemon.markets API kombinieren kannst? 😏

Finimize

Finimize war in den letzten Wochen wegen der Übernahme durch die schottische Investmentfirma abrdn in den Nachrichten. Finimize ist in den letzten Jahren schnell gewachsen und hat mittlerweile ~1 Million Abonnenten für seinen Newsletter. Noch interessanter ist jedoch die Finimize Community, die sich aktiv mit allen Fragen zum Investieren auseinandersetzt und sich regelmäßig für Veranstaltungen trifft. Zusammen mit einer eleganten mobilen App, die aktuelle Nachrichten bequem in schriftlicher oder Audioform anzeigt (je nachdem, was Du bevorzugst), ist Finimize die Anlaufstelle für viele Amateur- und Profianleger. Vielleicht ist es auch genau der richtige Ort für Dich?

Die Finimize Homepage

Newsletter, bleib mit Deiner Inbox auf dem neusten Stand

Für einige von Euch ist es wahrscheinlich zu zeitaufwändig, selbst nach relevanten Informationen zu suchen. Es kann schwierig sein, zwischen Nachrichten zu unterscheiden, die tatsächlich bedeutsam sind, und solchen, die nicht der Rede wert sind. Eine Lösung könnte darin bestehen, sich für einen Newsletter anzumelden, der relevante Informationen direkt in Deine Inbox schickt. Zum Glück gibt es diverse Optionen, die dafür sorgen, dass Du immer auf dem Laufenden bist.

Sifted Newsletter

Sifted ist einer der wichtigsten Namen in der europäischen Start-up Szene. Die Medienseite, die von der Financial Times unterstützt wird, bietet wertvolle Einblicke in alles, was in der (europäischen) Unternehmerlandschaft passiert. Während der Schwerpunkt auf aktuellen Nachrichten über innovative Start-up Unternehmen liegt, ist einer ihrer Hauptthemen FinTech, wo regelmäßig wichtige Stories und Berichte über Entwicklungen veröffentlicht werden. Es ist also nicht verwunderlich, dass Sifted auch einen praktischen Newsletter anbietet, der einmal pro Woche über die FinTech Szene informiert. Auch wenn es sich dabei nicht um Börsennachrichten im eigentlichen Sinne handelt, kann es doch hilfreich sein, um in Sachen FinTech auf dem Laufenden zu bleiben und Trends zu erkennen, die Dir helfen, bessere Anlageentscheidungen zu treffen.

Robinhood Snacks

Man kann über Robinhood sagen, was man will, aber sie haben das Investieren an der Börse mit ihrer einfach bedienbaren und modernen mobile App für die Masse zugänglich gemacht. Obwohl die öffentliche Meinung über das Unternehmen im Zuge der r/wallstreetbets Affäre massiv abgenommen hat (für mehr Informationen hier klicken) und ihre Methoden, Geld zu verdienen, Kritik von verschiedenen Seiten hervorgerufen hat, ist es immer noch die Nummer 1 Option für viele Amerikaner:innen. Neben ihrem Hauptprodukt, der mobilen App, bietet Robinhood auch noch weitere Services an. Einer davon ist Robinhood Snacks, ein täglicher Newsletter, der, wenn wir Robinhood glauben, nur 3 Minuten zum Lesen braucht. Klingt nach einem minimalen Aufwand, um up-to-date zu sein, nicht wahr?

Die Anmeldung für Robinhood Snacks ist super einfach

Podcasts

Es scheint fast illegal, eine Liste von Online Ressourcen zu erstellen, ohne eine Reihe von Podcasts einzubeziehen. Deshalb versuchen wir es gar nicht erst. In den letzten Jahren haben Podcasts schnell ihren Weg in den Massenkonsum gefunden. Und das aus gutem Grund: Man kann sie anhören, während man mit der U-Bahn zur Arbeit fährt, abends den Abwasch erledigt oder den Morgenkaffee trinkt. Wir haben drei Beispiele herausgesucht, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Nutzen sein könnten.

Ohne Aktien wird schwer von OMR und TradeRepublic

Dies ist ein Podcast für unsere deutschsprachigen Nutzer:innen. OMR, eine führende Plattform für Online Marketing, veröffentlicht täglich (also von Montag bis Freitag) einen Podcast, der sich mit aktuellen Börsennachrichten beschäftigt. Unterstützt wird der Podcast von Trade Republic, einem Neo-Broker aus Berlin, der kürzlich eine große Finanzierungsrunde abgeschlossen hat, bei der das Unternehmen mit rund 5 Milliarden Dollar bewertet wurde. Die ca. 10 Minuten langen Episoden geben Dir jeden Morgen einen komprimierten Überblick und eignen sich daher perfekt für den Start in den Tag.

Odd Lots

Odd Lots, der hauseigene Podcast des Medienunternehmens Bloomberg, wird von Joe Weisenthal, einem Nachrichtenchef für alles zum Thema Börse und Tracy Alloway, einer leitenden Redakteurin für Bloomberg Markets, die vor ihrer Tätigkeit bei Bloomberg als Finanzkorrespondentin für die Financial Times arbeitete, geleitet. Der Podcast, der zweimal wöchentlich erscheint, behandelt alle Finanzthemen und die neuesten Entwicklungen an der Börse.

The Investopedia Express

Es gibt einen Grund, warum Investopedia zweimal auf unserer Liste steht. Während die Webseite selbst bereits hilfreich ist, wird der Investopedia-Service durch einen großartigen Podcast erweitert: Der Investopedia Express. Der Podcast wird von Caleb Silver, dem Chefredakteur von Investopedia, moderiert und beleuchtet wöchentlich alle wichtigen Themen aus den Bereichen Finanzen und Weltwirtschaft. Das Tolle an diesem Podcast sind die Gäste, mit denen Silver sich zusammensetzt, um Entwicklungen zu analysieren oder Erkenntnisse zu teilen. Äußerst empfehlenswert.

Fazit

Damit ist unsere Liste der Online Ressourcen für qualitativ hochwertige Börsennachrichten abgeschlossen. Wir hoffen, Du konntest eine Option finden, die Deinen Vorstellungen entspricht. Letztendlich gibt es unterschiedliche Präferenzen um News zu konsumieren, weshalb es wichtig (und gut) ist, dass es so viele verschiedene Alternativen gibt.

Fehlt Deiner Meinung nach etwas auf unserer Liste? Lass es uns wissen. Ansonsten freuen wir uns, Dich bald auf lemon.markets begrüßen zu dürfen, wo Du Dein neu erworbenes Wissen in die Tat umsetzen und Deine eigene Brokerage Experience an der Börse gestalten kannst. Wir sind wirklich gespannt, was Du mit uns bauen wirst.

Wir sehen uns 🍋

Marius

Das könnte Dich auch interessieren

Die lemon.markets Trading API verstehen

blog photo

lemon.markets wurde aus dem Mangel an europäischen Brokern mit einer stabilen, zuverlässigen API geboren. Wir haben unsere Trading API für Entwickler:innen gebaut, sodass Du fast jedes erdenkliche Brokerage-Produkt damit bauen kannst. Lies weiter, um mehr über die verschiedenen Endpunkte zu erfahren.

Trading Terminologie, die Du als Anfänger:in kennen solltest

blog photo

Das Trading-Universum ist bekannt für seine ganz eigene Sprache - was ist überhaupt der Unterschied zwischen einem "Bärenmarkt" und einem "Bullenmarkt"? Und warum werden Finanzinstrumente immer mit zwei Preisen aufgeführt? Wenn Du gerade erst mit dem Trading anfängst oder eine kurze Zusammenfassung benötigst, lies weiter, um die Fachbegriffe für Anfänger:innen aufzufrischen. Du wirst im Handumdrehen ein Expert:in sein!

Trading basierend auf Nachrichten: Eine Sentiment Strategie mit der lemon.markets API

blog photo

Wenn Du jemals darüber nachgedacht hast Deine Trading Entscheidungen basierend auf den Nachrichten zu treffen, dann weißt Du wahrscheinlich auch welcher Zeitaufwand mit dieser Strategie verbunden ist. Was wäre also, wenn Du den Prozess automatisieren könntest? Lies weiter, um zu erfahren wie Du einen Sentiment-Analyse Bot einrichtest, der für Dich basierend auf Nachrichtenmeldungen handelt.

Tiefer eintauchen

Finde weitere Ressourcen für einen einfachen Einstieg

In unserer Dokumentation erfahrt Ihr mehr über unsere API-Struktur, die verschiedenen Endpunkte und spezifische Anwendungsfälle.

Austauschen

Tritt der lemon.markets Community bei

Tritt unserem Slack-Channel bei, um Dich aktiv an unserer Community zu beteiligen, Fragen an andere Nutzer:innen zu stellen und immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Team unterstützen

Lust lemon.markets mit uns zu bauen?

Wir sind immer auf der Suche nach großartigen Ergänzungen für unser Team, die uns beim Aufbau einer Brokerage Infrastruktur für das 21. Jahrhundert helfen.

Products
Pricing
For Developers
SlackGithubBlog
© lemon.markets 2021Privacy PolicyImprint
All systems normal