lemon.markets FAQs

Diese Seite ist dazu da Dir alle Fragen bezüglich unserer API, Verträgen, Funktionalitäten etc. zu beantworten. Falls Du eine Frage hast, die wir Dir hier leider nicht beantworten konnten, melde Dich gerne bei uns unter support@lemon.markets.

Die lemon.markets Trading API(s)

Paper Trading API vs. Live Trading API
Was ist die Paper Trading API?

Die Paper Trading API ist eine API, mit der Du Paper Trading Orders ausführen und Deine Paper Trading Positionen verwalten kannst. Du kannst sie dazu nutzen, Strategien und Produkte gefahrlos zu testen ohne dabei Dein echtes eigenes Geld zu gefährden. Die Struktur der Paper Trading API ist identisch zur Live Trading API, d.h. Du könntest zunächst eine Paper Trading Strategie bauen und sie dann unkompliziert auf die Live Trading API übertragen.

Wie bekomme ich Zugang zur Paper Trading API?

Du kannst Dich in unserem Dashboard registrieren. Nachdem Du Deinen Account verifiziert hast, kannst Du Dich einloggen. Wir haben Dir bereits einen ersten API Key erstellt, mit dem Du in der Paper Trading API direkt loslegen kannst. 

Was ist die Live Trading API?

In der Live Trading API kannst Du mit Deinem eigenen Geld über ein Depot bei unserem Partner, der Baader Bank, handeln. Sie hat die gleiche Struktur wie die Paper Trading API. Erfahre mehr über die Depoteröffnung und alle Live Trading API Besonderheiten im Abschnitt “Securities Account & Partner Bank”.

Wie bekomme ich Zugang zur Live Trading API?

Du kannst Dich für die (Paper) Trading API im Dashboard registrieren/ anmelden. Von dort aus kannst Du Dein Paper Trading Konto zu einem Live Trading Konto upgraden, indem du die lemon.markets App aus dem App Store oder Google Play Store herunterlädst. Sobald du unseren KYC Anmeldeprozess in der App erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst du innerhalb von 2 Werktagen Zugang zum Live Trading.

Tools

Dashboard & Mobile App
Wie logge ich mich ins Dashboard ein?

Du kannst Dich unter https://dashboard.lemon.markets/ unter Angabe Deiner Email und Deines Passworts einloggen.

Wozu benutze ich das Dashboard?

Im Dashboard findest Du einen Überblick über Deine Positionen, Orders and Transaktionen oder kannst neue API Keys erstellen.

Wie kann ich die Mobile App runterladen?

Du kannst die lemon.markets App entweder im Apple App Store oder im Google Play Store herunterladen. 🚀

Wozu benutze ich die Mobile App?

Die Mobile App ist notwendig, um Deinen Account von Paper Trading zu Live Trading upzugraden. Du wirst in der App den KYC Prozess und die Videoidentifizierung durchführen. Sobald Dein Account bestätigt ist, kannst Du die App verwenden, um Deine bisherigen Orders und Transaktionen zu verwalten oder neue Orders zu aktivieren.

Account

Voraussetzungen, persönliche Daten, Identifikation, Änderungen und Auflösung Deines Paper Trading & Live Trading Accounts
Wer kann sich bei der Paper Trading API anmelden?

Die Paper Trading API ist zugänglich und kostenlos für jeden, der Zugang zu einer gültigen E-Mail-Adresse hat.

Wie kann ich mich bei der Paper Trading API anmelden?

Um auf die Paper Trading API zuzugreifen, kannst Du Dich bei unserem Dashboard anmelden. Dazu brauchst Du nur Deine persönliche E-Mail-Adresse verwenden und ein Passwort erstellen. Das ist alles und Du bist startklar!

Wer kann einen Trading Account erstellen?

Jede Privatperson, die volljährig, (nur) in Deutschland steuerpflichtig und nicht politisch exponiert ist, kann sich bei lemon.markets einen Live Trading Account eröffnen. Außerdem brauchst Du noch ein europäisches Bankkonto (SEPA), um Geld auf Dein Konto ein- und auszahlen zu können.

Wie kann ich einen Trading Account eröffnen?

Der erste Schritt zur Eröffnung eines Trading Kontos ist der Download der lemon.markets Mobile App, die im Apple App Store oder Google Play Store erhältlich ist. Sobald Du die App installiert hast, kannst Du Dich anmelden und wir werden Dich durch den KYC-Prozess führen.

Wie legitimiere ich mich?

Du verifizierst Dich anhand des KYC-Prozesses in der lemon.markets App. Dies beinhaltet unter anderem die Videoidentifikation durch unseren Partner IDNow, um den Kontoeröffnungsprozess abzuschließen. Über die Webcam führt Dich ein IDNow-Mitarbeiter durch den Video-Identifizierungsprozess, prüft Deine Dokumente und macht Fotos.  

Wie lange dauert es einen Account zu eröffnen?

Wenn Du alle notwendigen Informationen (IBAN, Personalausweis, etc.) zur Hand hast, dauert der Prozess inkl. der Videoidentifikation nur wenige Minuten (max. 10 Minuten). Danach kann es bis zu zwei Werktage dauern, bis lemon.markets und unser Partner BaaderBank Dein Konto eröffnen. 

Wie kann ich meine Account Informationen bearbeiten?

Du kannst Deine Kontoinformationen in den Einstellungen der lemon.markets mobile App aktualisieren. Alternativ kannst Du eine E-Mail an support@lemon.markets senden.

Wie kann ich meinen Account löschen?

Du kannst Dein Konto (inkl. Abonnement) löschen, indem Du eine E-Mail an support@lemon.markets sendest. Bitte beachte, dass für die Kündigung eine vierwöchige Frist gilt.

Subscription

Optionen, Bezahlung & Auflösung
Welche Abonnements bietet lemon.markets an?

lemon.markets bietet Zugang zu den Marktdaten und Trading Funktionen über die API in drei verschiedenen Abonnementstufen. Unser Abonnementmodell ist so aufgebaut, dass Du je nach Intensität, mit der Du unseren Service nutzen möchtest, wählen kannst. Einzelheiten zu den verschiedenen Preisstufen findest du auf unserer Preisseite.

Wie kann ich ein Abonnement abschließen?

Du kannst Dein Abonnement im Rahmen des KYC Prozesses in der lemon.markets App auswählen. Dein Abonnement beginnt, sobald Du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und den KYC-Prozess innerhalb der lemon.markets App abgeschlossen hast. 

Wie zahle ich für mein Abonnement?

Die Gebühren für Dein Abonnement buchen wir von Deinem angegebenen Referenzkonto ab.

Wie kann ich mein Abonnement kündigen?

Du kannst Dein Abonnement kündigen, indem Du eine E-Mail an support@lemon.markets sendest. Bitte beachte, dass für die Kündigung eine vierwöchige Kündigungsfrist gilt.

Wie verdient lemon.markets neben den Abo Gebühren noch Geld?

Eine zusätzliche Einnahmequelle für lemon.markets ist der Payment-for-Order-Flow (PFOF), was bedeutet, dass jedes Mal, wenn Du eine Order über die lemon.markets API aufgibst und wir sie zur Ausführung an unsere Partner weiterleiten, wir im Gegenzug eine kleine Zahlung erhalten. Dieser Betrag ist bereits in dem Preis enthalten, den Du für die jeweilige Aktie, die Du kaufen oder verkaufen möchtest, zahlst - so dass Du ihn normalerweise nicht wirklich bemerkest. Er ist jedoch vorhanden und wir finden es wichtig, dass Du darüber Bescheid weißt. Abgesehen davon ist das Platzieren von Orders über unsere API völlig kostenlos.

Wie kann ich mein Abonnement ändern?

Wenn du Dein Abonnement auf eine andere Stufen ändern möchtest, kannst Du dies ganz einfach im Dashboard unter https://dashboard.lemon.markets/settings/billing tun.

Securities account & Partner bank

Location, Kosten & Übertragungen Deines Depots
Wo wird mein Depot und mein Verrechnungskonto geführt?

Da lemon.markets keine eigene Banklizenz besitzt, werden Dein Depot und Verrechnungskonto von unserem Partner, der Baader Bank AG geführt.

Liegt mein Geld auf einem Treuhandsammelkonto oder einem separaten Depot?

Dein Geld wird in Deinem persönlichen, separaten Depot bei der Baader Bank AG verwahrt.

Fallen Kosten für das Depot an?

Das Wertpapierdepot ist mit keinen laufenden Kosten verbunden.

Kann ich meine Wertpapiere in mein lemon.markets Depot übertragen?

Ja, Du kannst Wertpapiere in dein lemon.markets Depot übertragen. Nutze hierzu bitte das Formular "Konto - und Depotübertrag"-Formular. Dieses und weitere Formulare findest Du auf unserer Website unter Vertragliches und Formulare.

Wie übertrage ich Wertpapiere aus meinem lemon.markets Depot an eine andere Bank?

Nutze hierzu bitte das Formular "Konto - und Depotübertrag"-Formular. Dieses und weitere Formulare findest Du auf unserer Website unter Vertragliches und Formulare.

Woran kann es liegen, dass ich meine Wertpapiere nicht verkaufen kann?

Dies könnte daran liegen, dass Du bereits eine Sell- oder Stop-Order für das betreffende Wertpapier erstellt hast.

Kann ich mehrere Depots eröffnen?

Nein, derzeit es ist nicht beabsichtigt, dass eine Person mehrere Wertpapierdepots gleichzeitig führt.

Wie werden Kapitalmaßnahmen abgewickelt?

Kapitalmaßnahmen ohne Option, wie z. B. Splits, werden einfach verbucht, ohne dass für Dich Kosten entstehen. Wenn Du z.B. Bezugsrechte erhältst, werden diese automatisch am letzten Handelstag verkauft. Auch dies ist für Dich kostenlos. Wenn Du eine Anweisung zur Ausübung der Bezugsrechte erteilen möchtest, kannst Du dies schriftlich tun. Bitte beachte dabei, dass in diesem Fall die Kosten für eine schriftliche Anweisung anfallen. Bei der Ausübung von Rechten erhebt die Bank außerdem ein zusätzliches Entgelt gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis.

Kann ich an Hauptversammlungen von Unternehmen, in denen ich investiert bin, teilnehmen?

Ja, Du kannst an Hauptversammlungen der nationalen Aktiengesellschaften teilnehmen. Das Unternehmen wird sich direkt mit Dir in Verbindung setzen, solltest Du Namensaktien besitzen. Andernfalls senden wir Dir rechtzeitig eine Benachrichtigung zur Kartenbestellung an Deine Postbox. Bitte sende Deine Kartenbestellungen über das Kartensystem an uns.

Referenzkonto

Überweisungen, Gebühren & Fremdwährungen
Wie lange dauert eine Überweisung auf mein lemon.markets Konto?

In der Regel erhältst Du spätestens zwei Arbeitstage nach der Überweisung eine Gutschrift auf Deinem Konto.

Kann ich sofort nach Gutschrift über mein überwiesenes Guthaben verfügen?

Sobald Du das überwiesene Guthaben auf Deinem Konto siehst, kannst Du es z.B. für den Kauf von Wertpapieren nutzen.

Gibt es ein Verwahrenentgelt für mein Konto?

Die Gebühr richtet sich nach dem Preis- und Leistungsverzeichnis der Baader Bank AG, derzeit jedoch -0,50 % p.a.

Warum kann ich ausschließlich auf das Referenzkonto überweisen?

Du kannst nur auf das Referenzkonto Geld überweisen, da die Sicherheit deutlich erhöht wird, wenn Dein Account nur mit einem Konto verbunden ist.

Wie kann ich Geld auf mein Referenzkonto überweisen?

Du kannst Geld durch den /account/withdraw/ endpoint überweisen. Bitte schau in unsere Dokumentation, um mehr zu erfahren. Zusätzlich kannst Du in der lemon.markets App unter dem Tab "Geld überweisen" Geld auf Dein Referenzkonto buchen. Du musst einfach den Betrag angeben, den Du überweisen möchtest, und er wird auf Dein Referenzkonto gebucht.

Wie kann ich mein Referenzkonto ändern?

Du kannst Dein Referenzkonto ändern, indem Du uns in der lemon.markets Mobile App eine Nachricht schickst. Oder Du sendest eine E-Mail an support@lemon.markets.

Kann ich auch Depots in Fremdwährungen führen?

Nein, leider bieten wir keine Konten an, die in Fremdwährungen geführt werden.

Gibt es einen Wertpapierkredit zu meinem lemon.markets Depot?

Nein, lemon.markets bietet keinen Wertpapierkredit an.

Kann ich ein Girokonto zu meinem lemon.markets Depot eröffnen?

Nein, wir bieten nicht an, ein Girokonto bei lemon.markets zu eröffnen.

Kann ich eine Girokarte/ Kreditkarte zu meinem lemon.markets Depot beantragen?

Nein, wir bieten nicht die Möglichkeit, eine Debitkarte/Kreditkarte mit Deinem lemon.markets Konto zu erhalten.

Kann ich einen Verfügungsrahmen / Kreditrahmen auf mein Konto bekommen?

Nein, wir bieten es nicht an ein Girokonto bei uns zu eröffnen und ein Verrechnungskonto hat nicht die Möglichkeit, einen solchen Verfügungsrahmen/Kreditrahmen festzulegen.

Was passiert wenn mein Konto überzogen wurde?

Bei jedem Auftrag, den Du uns erteilst, prüfen wir, ob Dein Konto ausreichend gedeckt ist und nehmen nur Aufträge an, bei denen das Konto zum Zeitpunkt unserer Prüfung durch den jeweiligen Auftrag nicht überzogen werden würde. Sollte Dein Konto dennoch einmal überzogen sein, erhältst Du eine Benachrichtigung, die Dich über den Status informiert und Dich auffordert, Dein Konto auszugleichen. Für die Zeit, in der das Konto überzogen ist, musst Du  Überziehungszinsen in Höhe der im Preis- und Leistungsverzeichnis genannten Beträge zahlen.

Wo kann ich das Preis- und Leistungsverzeichnis finden?

Das Preis- und Leistungsverzeichnis findest Du in Deiner Postbox innerhalb der lemon.markets App oder auf der lemon.markets Website.

Steuern & Gebühren

Abgeltungssteuern, Freistellungsaufträge & Dividendengutschrift
Wird für meine Gewinne/ Erträge die Abgeltungssteuer abgeführt?

Ja, die anfallenden Steuern werden direkt an die Steuerbehörden abgeführt. Möglicherweise erhältst Du am Ende des Jahres eine Steuerbescheinigung. Steuerbefreiungen oder Verlustverrechnungstöpfe werden berücksichtigt.

Wie werden Quellensteuern behandelt?

Die Quellensteuern werden bezahlt und bescheinigt. Wir bieten jedoch nicht den Service, die anfallenden Quellensteuern für Dich zurückzufordern.

Wie kann ich einen Freistellungsauftrag erhalten?

Du kannst bei der Kontoeröffnung in der lemon.markets App einen Höchstbetrag von 801€ festlegen. Diesen Betrag kannst Du später noch anpassen.

Ab wann gilt mein Freistellungsauftrag?

Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel nicht mehr als ein paar Arbeitstage. Gegen Ende des Jahres kann sie jedoch deutlich länger sein. Den von Dir angegebenen Steuerfreibetrag kannst Du in den "Einstellungen" der lemon.markets App einsehen. Dieser Betrag wird auch rückwirkend für das laufende Kalenderjahr berücksichtigt. Für bereits gezahlte Steuern wird eine Neuberechnung durchgeführt und ggf. werden Dir gezahlte Steuern zurückerstattet. 

Wie kann ich meinen Freistellungsauftrag ändern/ löschen?

Du kannst den zuvor festgelegten Betrag ändern, indem Du uns über die lemon.markets App kontaktierst oder eine E-Mail an support@lemon.markets sendest.

Gibt es eine Gebühr für die Gutschrift von Dividenden?

Nein, die Gutschrift von Dividenden ist nicht gebührenpflichtig.

Sicherheit

Datensicherheit & unser Partner DonauCapital
Sind meine Wertpapiere in dem lemon.markets Depot sicher?

Deine Wertpapiere werden in Deinem persönlichen Depot verwahrt und das Verrechnungskonto wird in Zusammenarbeit mit unserem Partner Baader Bank für Dich eröffnet. Das Kapital auf dem Verrechnungskonto ist durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem Betrag von 100.000 Euro gesichert. Zusätzlich ist der Schutz durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken gewährleistet.

Welche Rolle spielt DonauCapital?

Da lemon.markets selbst nicht über eine Lizenz für das regulierte Geschäft der Anlagevermittlung verfügt, haben wir uns DonauCapital als gebundener Vermittler angeschlossen. DonauCapital ist ein Finanzdienstleistungsinstitut, das über alle für unser Geschäft notwendigen Erlaubnisse der BaFin verfügt. Im Rahmen des Anschlusses stellt DonauCapital sicher, dass wir unser Geschäft ordnungsgemäß betreiben. Der gebundene Vermittler ist eine gängige Konstellation im Anlagevermittlungsgeschäft.  Wenn wir Deinen Auftrag aus unseren Systemen an die Baader Bank weiterleiten, betreiben wir ein erlaubnispflichtiges Bankgeschäft: die Anlagevermittlung. In unserem Fall erbringen wir diese Dienstleistung im Namen der DonauCapital Wertpapier GmbH, so dass die Tätigkeit durch deren Erlaubnis abgedeckt ist.

Wie sind meine Daten gesichert?

Der Datentransfer zwischen der Baader Bank und lemon.markets sowie die Speicherung von sensiblen Daten erfolgt verschlüsselt. Wir speichern und verarbeiten Deine personenbezogenen Daten nur innerhalb der EU und stellen sicher, dass dies auch bei unseren Partnern der Fall ist. 

Wie kann ich die Sicherheit bei der Nutzung weiter erhöhen?

Um die Sicherheit bei der Nutzung von lemon.markets zu erhöhen, ist es wichtig, dass Du eine aktuelle Hard- oder Software verwendest und unsere Sicherheitsanweisungen befolgst. Außerdem solltest Du niemals Deine persönlichen lemon.markets Daten wie Deine Anmeldedaten oder Deine API Keys weitergeben.

Was mache ich bei unerlaubtem oder Verdacht auf unerlaubten Zugriff auf mein Konto?

Wenn Du einen unbefugten Zugriff auf Dein Konto vermutest, kannst Du Dein Passwort ändern, indem Du beim Einloggen in Dein Konto, "Passwort vergessen" wählst. In dringenden Fällen musst Du Dich direkt an lemon.markets wenden (eine sogenannte Sperrmeldung). Dies kannst Du direkt über die API, per E-Mail an support@lemon.markets oder über den Support-Chat innerhalb der lemon.markets App tun. Weitere Informationen hierzu findest Du in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis auf der lemon.markets Website.

Was passiert wenn lemon.markets Insolvenz anmelden sollte?

Da Deine Guthaben und Depotbestände unter Deinem Namen in Kontendepots bei der Baader Bank verwahrt werden, unterliegen diese keinen Insolvenzmaßnahmen. Du kannst Dein Depot jederzeit schließen oder auflösen.

Trading API

Trading venues, orders, positions
Was ist eine Trading Venue?

Eine Trading Venue ist ein Handelsplatz, der an unsere API angebunden ist. Du kannst eine Trading Venue unter Angabe des Market Identifier Codes (MIC) spezifisch adressieren. 

Welche Trading Venues sind an lemon.markets angebunden?

Im Moment bieten wir die Börse München (XMUN) an. Unsere API Struktur ist aber so angelegt, dass in der Zukunft auch weitere Handelsplätze hinzukommen können.

Welche Öffnungszeiten haben die angebundenen Trading Venues?

Die Münchener Börse (XMUN) ist Montag bis Freitag von 8:00 - 22:00 Uhr geöffnet.

Welche Wertpapiere kann ich handeln?

Im Moment liegt unser Fokus auf Aktien und ETFs. Über unseren /instruments endpoint kannst Du unkompliziert abfragen, ob ein Wertpapier handelbar ist.

Was ist eine Order?

Eine Order ist eine Anweisung an einen Broker, ein bestimmtes Wertpapier unter bestimmten Bedingungen zu kaufen oder verkaufen. 

Welche Ordertypen bietet lemon.markets an?

Mit der lemon.markets API kannst Du Market, Limit, Stop Market und Stop Limit Orders platzieren.

Wie kann ich eine Order platzieren?

Du kannst eine Order platzieren, indem Du einen POST Request an den /orders Endpoint unserer Trading API schickst. Erfahre mehr in unserer Dokumentation.

Wie kann ich meine bisherigen Orders sehen?

Du kannst alle Orders sehen, indem Du einen GET Request an den /orders endpoint schickst. Erfahre mehr in unserer Dokumentation. Zudem siehst Du auch alle Orders im Dashboard und in der Mobile App.

Wie kann ich eine Order löschen?

Orders können gelöscht werden, wenn sie noch nicht ausgeführt wurden (status: inactive oder activated). Um eine Order zu löschen musst Du einen DELETE Request an den /orders/{order_id}/ endpoint schicken. Erfahre mehr in unserer Dokumentation.

Gibt es ein minimales Ordervolumen?

Nein, es gibt kein minimales Ordervolumen.

Gibt es ein maximales Ordervolumen?

In der Trading API gibt es kein maximales Ordervolumen. In der Paper Trading API gibt es auch kein maximales Ordervolumen, jedoch ist die Erstellung von neuen Orders auf 100 pro Tag limitiert.

Was sind mein Positionen?

Deine Positionen bestehen aus allen Instruments, die Du im Rahmen von buy Orders, abzüglich der sell Orders, erworben hast. Das heißt, wann immer Du einen buy/sell POST Request an den /orders endpoint schickst, werden sich, nachdem die Order aktiviert und ausgeführt ist, Deine Positionen dementsprechend anpassen.

Wie kann ich meine Positionen einsehen?

Du kannst Deine Positionen sehen, indem Du einen GET Request an den /positions endpoint schickst. Erfahre mehr in unserer Dokumentation. Zudem siehst Du eine Übersicht über Deine Positionen, wenn Du Dich ins Dashboard einloggst.

Market Data API

Historische vs. live Marktdaten
Was ist die Marktdaten API?

Die Marktdaten API ermöglicht Dir Zugriff auf historische und Echtzeit-Markdaten aller auf lemon.markets gehandelten Instruments.

Welche Arten von Marktdaten sind in der Marktdaten API verfügbar?

Wir bieten Dir historische und Echtzeit-Marktdaten im Open-High-Low-Close (OHLC), historische und Echtzeit-Quotes und historische und Echtzeit-Trades an. 

Wie kann ich historische Marktdaten für ein bestimmtes Wertpapier abrufen?

Du kannst historische Marktdaten für ein spezifisches Instrument abrufen, indem Du einen GET Request an einer der dafür relevanten Endpoints, unter Angabe der International Security Identification Number (ISIN) schickst. Erfahre mehr in unserer Dokumentation.

Wie kann ich Marktdaten für eine bestimmte Aktie live streamen?

Um Marktdaten live zu streamen, kannst Du ganz einfach unser Streamingangebot wahrnehmen. In unserer Dokumentation findest Du weitere Information dazu.

Wie kann ich Marktdaten für meine Trading Strategie verwenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Marktdaten in Deine eigene Trading Strategie zu integrieren. Auf unserem Blog stellen wir verschiedene Ideen und Konzepte vor - lass Dich inspirieren.

Ressourcen

Nutze und erstelle Ressourcen für die lemon.markets API
Wo finde ich Ressourcen, sodass ich mit lemon.markets loslegen kann?

Auf unserem Blog findest Du Inspirationen und Hintergrundinformationen. Auf unserem GitHub Profil veröffentlichen wir regelmäßig Projekte, mit denen Du einen leichten Einstieg in die lemon.markets API hast. Zudem findest Du auf unserem YouTube Kanal step-by-step Coding Tutorials. Erfahre mehr in unserer Dokumentation.

Gibt es SDKs, mit denen ich loslegen kann?

Ja, in unserer Dokumentation sammeln wir SDKs in verschiedenen Programmiersprachen, die Dir den Einstieg in die lemon.markets API erleichtern.

Kann ich dabei helfen neue Ressourcen zu erstellen?

Ja! lemon.markets ist von Entwickler:innen für Entwickler:innen. Melde Dich bei marius@lemon.markets, um zu besprechen, wie Du ein Projekt oder eine Idee in eine Ressource umwandeln kannst, die anderen Nutzer:innen den Einstieg erleichtert.

Kontakt & Feedback

Generelles Feedback, Verbesserungsvorschläge, Feature Anfragen
Wie kann ich lemon.markets kontaktieren?

Du kannst uns eine Email an support@lemon.markets schreiben, uns per Chat unten auf der lemon.markets Website kontaktieren oder unserem Slack Workspace beitreten und eine Frage in einem der Channels stellen.

Wo kann ich Feedback geben?

Du erreichst uns über unseren Slack Workspace oder per Email unter support@lemon.markets.

Gibt es eine Telefon Hotline?

Nein, bisher bieten wir ausschließlich Support auf schriftlichem Wege an. Dabei sind wir allerdings schnell!

Erteilt lemon.markets Anlageberatung?

Nein, der Fokus von lemon.markets liegt darauf, eine stabile und einfach zu benutzende API bereitzustellen, mit der jede:r sein:ihr eigenes Trading Produkt am Aktienmarkt bauen kann. Wir stellen aber verschiedene Ressourcen bereit, die Euch den Einstieg in unsere API und Euer erstes Projekt erleichtern. Erfahre mehr in unserer Dokumentation.


Brauchst Du Hilfe?
Stell Deine Fragen in unserer CommunityStell Deine Fragen in unserer CommunityLeg mit unserer API Dokumentation losLeg mit unserer API Dokumentation losLass Dich von unserem Blog inspirierenLass Dich von unserem Blog inspirieren
© lemon.markets 2022DatenschutzImpressum
Systems are down

Als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 3 Abs. 2 WpIG für Rechnung und unter der Haftung der DonauCapital Wertpapier GmbH, Passauer Str. 5, 94161 Ruderting (kurz: DonauCapital), bietet Dir die lemon.markets GmbH, die Anlagevermittlung (§ 2 Abs. 2 Nr. 3 WpIG) von Finanzinstrumenten im Sinne des § 3 Abs. 5 WpIG sowie die Vermittlung von Konten an.